Neu: AXA Compactline

Unsere neue Beleuchtungslinie kann am besten mit den Worten ‚‚klein‘‘ und ‚‚hell‘‘ beschrieben werden. Wir haben 2 Dynamo/ E-Bike-Varianten und 3 aufladbare USB-Modelle im Sortiment. Alle Frontleuchten sind mit unserer neuen Doppellinsen-Technologie ausgestattet. Dadurch sind sie noch kompakter, während die hohe Lichtausbeute erhalten bleibt.

Compactline dynamo

Das Produkt ist in 2 Dynamo-Varianten erhältlich: Einer hellen Variante mit einer Lichtleistung von 20 Lux und einer Variante mit einer Lichtleistung von kräftigen 35 Lux. Beide Modelle sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, die entweder über ein Dynamo oder direkt über einen 6-12 Volt E-Bike Akku angetrieben werden. Die Variante mit einer Lichtleistung von 35 Lux wird auch in einer Steady Auto Version erhältlich sein, die sich automatisch einschaltet, wenn es dunkel wird und weitere 4 Minuten leuchtet, wenn Sie beispielsweise an einer Ampel halten.

Compactline USB aufladbar

Diese aufladbare USB-Beleuchtung ist in einer Variante mit einer Lichtleistung von 20 Lux und 35 Lux erhältlich. Diese kompakten Lampen mit einer sportlichen Ausstrahlung haben das gleiche Design wie die Dynamo-Variante. Dies bedeutet, dass sie klein und mit einer runden Linse versehen und von der Seite deutlich zu erkennen sind.

Die 20 Lux-Variante hat zwei Positionen, mit denen die Lichtleistung eingestellt werden kann (10 Lux oder 20 Lux). Die Akkulaufzeit beträgt 12 Stunden. Die 35 Lux-Variante hat ebenfalls zwei Positionen, mit denen die Lichtleistung eingestellt werden kann (10 Lux und 35 Lux). Die Akkulaufzeit beträgt 15 Stunden!

USB-Rücklicht

Zur Vervollständigung des Sets ist auch ein sehr kleines Rücklicht erhältlich. Das Rücklicht ist mit 1 LED-Leuchte ausgestattet und hat eine Akkulaufzeit von 10 Stunden. Es passt leicht auf die Stange Ihres Sattels und ist aus 300 Metern Entfernung zu erkennen.

Die AXA Compactline-Serie ist ab September erhältlich.