Datenschutzerklarung

Wir sind uns bewusst, dass Sie uns Ihr Vertrauen entgegenbringen. Daher fühlen wir uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichtet.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Services von AXA Bike Security, Tochterunternehmen der AXA Stenman Industries-Gruppe. Bitte beachten Sie, dass AXA nicht für die Datenschutzrichtlinien anderer Websites und Ressourcen verantwortlich ist. Durch die Nutzung dieser Website zeigen Sie Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung.

AXA respektiert die Privatsphäre aller Benutzer dieser Website und stellt sicher, dass die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Informationen vertraulich behandelt werden.

Wenn Sie einen Schlüssel bestellen, bitten wir Sie um die Angabe persönlicher Informationen. Wir verwenden diese Informationen für die Bereitstellung unserer Services. Ihre Informationen werden auf einem sicheren Server gespeichert, der entweder AXA oder einem Drittanbieter gehört.

Weitergabe Ihrer Informationen an Dritte

Zur Untersuchung von Straftaten wie Betrug oder Diebstahl kann AXA von der Polizei, dem Gericht oder einem Versicherungsunternehmen aufgefordert werden, Ihre persönlichen Daten offen zu legen. In einem solchen Fall werden wir Sie vorher schriftlich über eine solche Aufforderung benachrichtigen. AXA kann außerdem Ihre persönlichen Informationen offen legen, um rechtlichen Verpflichtungen zu entsprechen.

Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist auf die Verwendung und die Optionen dieser Website ausgerichtet. Anpassungen und/oder Änderungen an der Website können zur Anpassung dieser Datenschutzerklärung führen.